Efficiency

BACKEN mit Infrarot STIR®

für Hersteller von Öfen auf Basis Erdgas, Heizöl, Elektroenergie und Thermoöl mit hohem Anspruch an Qualität und Frische.

Beim STIR®- Backen dringt die Infrarotwärme schneller in den Kern des Backgutes ein, die Kerntemperatur von 97 °C wird eher erreicht. Damit wird die erste Backphase – Stärkeverkleisterung und Bildung einer feinen, elastischen Krume – schneller abgeschlossen.

Es bleibt mehr Feuchte im Gebäck erhalten, was sich positiv auf Frische, Geschmack und Haltbarkeit auswirkt. Die zweite Backphase unterscheidet sich nicht wesentlich vom üblichen Backen.

Der Backprozess insgesamt ist nicht nur kürzer, die eingesetzten Rohstoffe und Wertstoffe im Teig werden auch schonender behandelt.

STIR®-Strahler sind effizienter!

Als eine der wichtigsten Fragen stellt sich dem Anwender die nach der Energieeffizienz. Diese wird durch den Wirkungsgrad definiert und beschreibt das Verhältnis von abgegebener zu aufgenommener Leistung bzw. Energie. Im Fall von Infrarot-Strahlern ist dabei die Effizienz der Strahlungsleistung das entscheidende Kriterium.

Die Firma IBT InfraBioTech GmbH hat dazu Messungen am KIT - Karlsruher Institut für Technologie durchführen lassen. Es wurden dabei verschiedene STIR®-Strahler sowie andere marktübliche IR-Strahler vermessen. In untenstehender
Grafik ist zu sehen: STIR®-Strahler sind effizienter!

Quellen und Erläuterungen:
(2) Analyse des WTD der Bundeswehr Meppen: "Spektrale Messungen und Emissionsverhalten im Wellenlängenbereich von 2 - 14 µm mit Schwarzkörperstrahler-Kalibrierung"
(6) ɛ = 1 Schwarzer Körper (100 %): λ (3 µm) = ƒ (700°C)
(optimale Wellenlänge für die Absorption von Wassermolekülen)

Vergleich des Energieverbrauches mit Infrarot STIR® vs. klassische Backöfen

Quelle: IGV (Institut für Getreideverarbeitung GmbH), Bergholz-Rehbrücke
Erläuterungen:

  • Backen von 1000 g Teiglingen (umgerechnet aus Pressengewicht für 30 Teiglinge, 1800 g)
  • Einschlagbrötchen, Teigeinwaage á 60 g
  • Die Energiewerte beziehen sich auf den gesamten Backprozess.
  • Die Energiewerte sind Durchschnittswerte

 

 Etagenofen klassischEtagenofen STIR®
Energieverbrauch pro kg Teigeinwaage [Wh]550450
Energieersparnis [%] 18
Backzeit [min]1713
Zeitersparnis [%] 26

nach oben